Wir handeln nachhaltig – aus Überzeugung


In einer modernen sich schnell verändernden Welt ist Sustainable Development (nachhaltige Entwicklung) die größte Herausforderung der heutigen Gesellschaft, der Politik und der Wirtschaft, damit den nächsten Generationen eine intakte und zukunftsfähige Welt  hinterlassen wird. Der Ursprung des Begriffes „Nachhaltigkeit“ findet sich in der Forstwirtschaft. Dort wurde erstmals von Nachhaltigkeit gesprochen und damit sollte ausgedrückt werden, dass nur soviel abgeholzt werden sollte, wie sich auch wieder regenerieren kann. Der ursprüngliche Wortsinn von „nachhalten“ bedeutet, dass etwas „längere Zeit andauert oder bleibt“. Im heutigen Verständnis beschreibt die Nachhaltigkeit in diversen Bereichen, dass etwas andauern, bleiben, nachwirken oder haltbar sein kann oder  soll. Und das noch lange nachdem es gebaut oder in Bewegung gesetzt wurde.

Im Bau-Sektor definiert sich die Nachhaltigkeit auf die Wartungs- und Energiekosten, die durchschnittliche jährliche Wirtschaftlichkeit über einen unbegrenzten Lebenszyklus und Beständigkeit gegenüber Witterungseinflüssen. In diesem Bereich setzt die FASSADENBAU-BK GmbH ihren Fokus bei den technischen Lösungen und eingesetzten Möglichkeiten. Dies dient nicht allein als Mehrwert für unsere Geschäftspartner, sondern soll auch einen Nutzen für die Gesellschaft und die künftigen Generationen haben.

Laut der Enquette-Kommission des Deutschen Bundestages setzt sich der Begriff der Nachhaltigkeit aus drei Aspekten zusammen. Zum einen der ökologischen Nachhaltigkeit, zum anderen der ökonomischen Nachhaltigkeit und nicht zuletzt der sozialen Nachhaltigkeit. Die von den UN eingesetzte Weltkommission für Umwelt und Entwicklung hat in ihrem Abschlussbericht das Konzept der nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development) folgendermaßen definiert „Entwicklung zukunftsfähig zu machen, heißt, dass die gegenwärtige Generation ihre Bedürfnisse befriedigt, ohne die Fähigkeit der zukünftigen Generation zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse befriedigen zu können.“ (Teil I „The Global Challenge", Kapitel 3 „Sustainable Development", Artikel 27.)

Nach dieser Definition handelt die FASSADENBAU-BK GmbH in ihrer Unternehmensphilosophie. Bei der ökologischen Ausrichtung des Unternehmens und unseren Projekten versuchen wir nicht nur im Rahmen der Umweltgesetze zu handeln, sondern viel mehr aus eigener Verantwortung noch umweltfreundlicher zu agieren, als es der Gesetzgeber vorsieht. Bei der ökonomischen Ausrichtung liegt unser Schwerpunkt zum einen in der unternehmerischen Ausrichtung und Stabilität der FASSADENBAU-BK GmbH. Als deutsches Unternehmen bekennen wir uns zum Standort Deutschland, schaffen Arbeitsplätze und setzen durch Innovationen Maßstäbe in der Branche. Bei unseren Projekten spiegelt sich die ökonomische Nachhaltigkeit in der Kostenreduktion für Wartungs- und Energiekosten wieder sowie der Beständigkeit und Langlebigkeit der eingesetzten Materialien. In der sozialen Nachhaltigkeit liegt unsere Verantwortung im Erhalt der Arbeitsplätze und damit der finanziellen Sicherheit unserer Mitarbeiter und deren Familien. Die soziale Nachhaltigkeit bei unseren Projekten dient der Verbesserung der Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen sowie der Schaffung einer lebensfrohen urbanen Umwelt. Durch funktionelle Systeme und Design-Trends kreieren wir eine soziale Nachhaltigkeit, die auf die Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten ist. Mit unserem Sustainability-Management der drei verschiedenen Aspekte der Nachaltigkeit verfolgen wir das Konzept des unternehmerischen Erfolgs unter der Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte. Durch das nachhaltige Handeln der FASSADENBAU-BK GmbH erzielt das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil, an dem alle lange partizipieren.

FASSADENBAU-BK GmbH -  „Sustainbility for a better today and tomorrow“